Skip to main content

Beratungsfelder

Die Steuererklärung steht wieder an? Wir übernehmen das gerne für Sie – und das, aus dem gesamten Ertrag- und Verbrauchssteuerbereich:

  • Einkommensteuererklärungen
  • Körperschaftsteuererklärungen
  • Umsatzsteuererklärungen
  • Gewerbesteuererklärungen
  • Feststellungserklärungen

 

Auch bei den regelmäßigen Steueranmeldungen aus dem Ertrag- und Verbrauchssteuerrecht unterstützen wir Sie gern:

  • Umsatzsteuer-Voranmeldungen
  • Zusammenfassende Meldungen
  • Lohnsteuer-Voranmeldungen
  • Steuerabzug bei Bauleistungen gemäß § 48a EStG
  • Kapitalertragsteueranmeldungen
  • Steuerabzug bei beschränkt Steuerpflichtigen gemäß § 50a EStG
  • Vorsteuervergütungsverfahren für nicht in Deutschland registrierte Unternehmen

 

Staatliche Förderung? Wir nehmen Ihnen die Stellung von steuernahen Anträgen ab:

  • Investitionszulage
  • Fördermittel
  • Wohnungsbauprämie
  • Altersvorsorgezulage
  • Eigenheimzulage soweit Altförderung betreffend

 

Zollfragen werden in Zusammenarbeit mit Spezialisten/Anwälten bearbeitet.

 

Auch vorbereitend beraten wir bei steuerlichen Einzelsachverhalten.

 

Oder nur beschränkt steuerpflichtig? Wir betreuen natürliche und juristische Personen innerhalb Deutschlands.

  • Inländische Betriebsstätten
  • Immobilien
  • Künstler
  • Sportler
  • Betreuung bei Inbound-Gestaltung

Probleme mit dem Fiskus? Nach Veranlagung und Steuerfestsetzung begleiten und beraten wir Sie auch im steuerlichen Verfahren gegenüber dem Staat – von der Festsetzung bis zur Vollstreckung geschuldeter Gelder gehen wir den Weg mit Ihnen.

 

Die Prüfung von Bescheiden regeln wir für Sie, ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

  • Einkommensteuerbescheide
  • Körperschaftsteuerbescheide
  • Umsatzsteuerbescheide
  • Gewerbesteuerbescheide
  • Gewerbesteuermessbescheide
  • Gewinnfeststellungsbescheide
  • Verlustfeststellungsbescheide

 

Die folgenden außergerichtlichen Rechtsbehelfsverfahren übernehmen wir, ggf. in Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten, damit Sie Zeit für andere Aufgaben gewinnen.

  • Einspruch
  • Aussetzung der Vollziehung
  • Vollstreckungsschutz
  • Widerspruch (z. B. IHK, Berufsgenossenschaft, Künstlersozialkasse)

 

Vor der Finanzgerichtsbarkeit vertreten wir Sie gern.

 

Bei Vollziehungs- und Vollstreckungsmaßnahmen setzen Sie besser auf unsere Verhandlungskünste.

  • Ratenzahlungsanträge
  • Stundungsanträge

 

Bei steuerlichen Haftungsfragen sind wir der richtige Partner an Ihrer Seite.

 

Eine Betriebsprüfung steht an? Wir begleiten und unterstützen Sie.

  • Finanzbehörde
  • Sozialversicherungsträger
  • Sonstige (z. B. Investitionsbank)

 

Sonstige Verfahrensbegleitung

  • Erlassanträge
  • Verhandlungen im Zusammenhang mit Sanierungsgewinnen

Konsequent, wirtschaftlich, richtungsweisend – unsere individuell auf Sie abgestimmte Gesamtstrategie reduziert Ihren Aufwand auf ein Minimum. So haben Sie Zeit für andere Aufgaben. Vorausschauend planen und beraten wir Sie bei der Gestaltung von wirtschaftlichen Strukturen.

 

Mit uns wählen Sie die steueroptimalste Rechtsform:

  • Einzelunternehmen
  • Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR)
  • offene Handelsgesellschaft (OHG)
  • Kommanditgesellschaft (KG)
  • Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
  • Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt (UG haftungsbeschränkt)
  • Aktiengesellschaft (AG)
  • Limited (Ltd)
  • GmbH & Co. KG
  • Atypisch und typisch stille Beteiligungen

 

Sie wollen einen neuen Weg gehen? Wir unterstützen bei der Umstrukturierung Ihres Unternehmens.

  • Einbringung von Teilbetrieben in bestehende Unternehmen
  • Einbringung einzelner Vermögensgegenstände in bestehende Unternehmen
  • Einbringung im Zusammenhang mit Neugründungen
  • Verschmelzung
  • Aufspaltung
  • Abspaltung
  • Ausgliederung
  • Rechtsformwechsel

 

Ihr Unternehmen wächst, erweitert sich oder Sie übergeben an Ihren Nachfolger? Wir beraten und begleiten Sie auf Ihrem Weg.

  • Frühzeitige Anteilsübertragung bei Familiengesellschaften sowie fremdgeführten Unternehmen
  • Vorbereitung von Investorengesprächen
  • Unternehmensbewertung

 

Der Kauf oder Verkauf eines gesamten Unternehmens steht an? Wir stehen Ihnen beratend zur Seite.

 

Wagen Sie den Schritt auf internationales Parkett? Wir unterstützen bei allen umsatzsteuerlichen Fragen mit EU- und Auslandsbezug.

  • Gründung von Betriebstätten und Tochterunternehmen im Ausland (Outbound-Lösungen)
  • Beratung von in Deutschland ansässigen Betriebstätten und Tochterunternehmen ausländischer Gesellschaften (Inbound-Lösungen)
  • Besteuerung von Grenzgängern

Rote oder schwarze Zahlen? Die Daten aus dem Rechnungswesen gehören nicht nur zum A und O der Besteuerung. Sie sind auch für die interne und externe Erfolgskontrolle entscheidend. Wir betreuen, begleiten und beraten durch:

 

Finanzbuchhaltung

  • Kontieren und Belegerfassung vorbearbeiteter Grundaufzeichnungen
  • Vorbearbeitete Grundaufzeichnungen
  • Kostenstellenrechnung
  • Datenübernahme von mandantenseitig erstellter Buchhaltungen
  • Unterstützung und Betreuung beim Aufbau mandanteneigener Buchhaltung
  • Klärung allgemeiner und Spezialfragen

 

Jahresabschluss

Die Erstellung des Jahresabschlusses auf handels- und steuerrechtlicher Grundlage übernehmen wir für Sie.

 

 

Lohnbuchhaltung

  • Laufende Lohn- und Gehaltsabrechnungen inklusive sozialversicherungsrechtliche An- und Abmeldungen und Erstellung von Beitragsnachweisen
  • Lohnfortzahlungserstattungsanträge
  • Lohnsteueranmeldungen
  • Meldungen zur Künstlersozialkasse
  • KUG-Abrechnungen
  • Begleitung von Statusfeststellungsverfahren im Zusammenhang mit Gesellschaftergeschäftsführern in Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten
  • Lohnsummenmeldungen zur Berufsgenossenschaft
  • Entgeltbescheinigungen für Mitarbeiter
  • Mitteilungen im Zusammenhang mit BAV

 

Beratung bei Erstellung und Durchführung von Kostenrechnungssystemen

  • Betriebsabrechnungsbogen (BAB)
  • Kostenstellungrechnung
  • Kostenträgerrechnung
  • allgemeine Kalkulationsrechnungen

Ob Jahresabschlussprüfung oder Bilanzanalyse – Nicht nur beratend stehen wir Ihnen zur Seite.

Ergänzend zur Beratung in steuerlichen Belangen führen wir auch Prüfungen für unsere Mandanten aus:

 

  • Freiwillige Jahresabschlussprüfungen
  • Sonderprüfungen
  • Plausibilitätsprüfungen
  • Unterschlagungsprüfungen
  • Bilanzanalysen
  • Bestätigungen für Kreditgeber und staatliche Einrichtungen

 

Sie sind gesetzlich verpflichtet, Ihre Jahresabschlüsse prüfen zu lassen? Wir setzen bei der Betreuung auf die Zusammenarbeit mit externen Wirtschaftsprüfern.

 

Geht es um Sonder- und Unterschlagungsprüfungen, arbeiten wir mit dem Beratungsunternehmen Forensic Management GFM GmbH zusammen. Diese hat sich auf die Aufdeckung von Betrugs- und Unterschlagungsfällen spezialisiert.

Vom Steuerrecht bis zur Finanzplanung: Neben steuerlichen Fragen beraten wir Sie auch zu betriebswirtschaftlichen Themen.

 

Sie planen sich selbständig zu machen? Wir beraten Sie umfassend betriebswirtschaftlich zu Ihrer Existenzgründung.

 

Bei der Erstellung Ihres Businessplans können Sie auf unsere langjährige Erfahrung vertrauen.

  • Investitionsplanung
  • Abschreibungsplanung
  • Personalplanung
  • Rentabilitätsplanung
  • Liquiditätsplanung
  • Cash-Flow-Planung
  • Finanzierungsplanung
  • Bilanzplanung

 

Verhandlungsgeschick gesucht? Wir begleiten Sie bei Bank- und Finanzierungsverhandlungen und unterstützen Sie bei der Beantragung von Fördermittlen

 

Wir zeigen Ihnen Wege aus der Unternehmenskrise auf und helfen Ihnen bei der Umsetzung von Sanierungsmaßnahmen.

 

Eine individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Beratung wird bei uns groß geschrieben, daher arbeiten wir mit ausgewählten Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und spezialisierten Dienstleistern zusammen. So erhalten Sie stets den optimalen Service.